News

20 Jahre ganz im Takt mit palamides

Tim Hennig 28.06.2019

Wir von palamides stellen Auslagensysteme her, inzwischen ist dies in der Druckbranche weitläufig bekannt. Dass wir aber auch Sonderprodukte wie den Taktkopf (TK30) seit vielen Jahren herstellen, ist weitestgehend unbekannt.

Der palamides Taktkopf (TK30) wurde vor über 20 Jahren in unserer Buchbinderei für den Eigenbedarf gebaut und wird aktuell z. B. als OEM-Produkt in Hunkeler's Perforator-Modul LP6 (Linear Perforation Tool) zur Perforation von 4- oder 6-Seiten Signaturen im Digitalbereich verwendet.

Hunkeler setzt seit 20 Jahren die palamides Taktköpfe ein (z. B. für die Perforierung einer Papierbahn zur Herstellung von Buchsignaturen). Diese Taktköpfe werden, je nach Größe der Signaturen, dynamisch zu- und weggestellt und garantieren zuverlässige und gleichbleibende Perforation für flach liegende und sauber gefalzte Signaturen.

Weitere Anwendungsbeispiele der palamides Taktköpfe sind:
- Winkelperforationen für herausnehmbare (Doppel-)Postkarten
- Winkelschnitte für abgetrennte Ecken (Stanzecken)
- Coupon-Perforation
- Mailings mit Schlitz (z. B. für Visitenkarten)


Der Taktkopf lässt sich auch in bestehende Falzmaschinen, Mailer usw. nachrüsten - KLICKEN SIE HIER für weitere Informationen.


Sehen Sie die Anwendung im Video 1 (Taktköpfe bei 1:16 min.)

Video 2 (Taktköpfe bei 00:50 min.)
 

Auf den Bildern sehen Sie (von oben nach unten) den Taktkopf und seine Bestandteile, den Taktkopf innerhalb der Anwendung und schließlich das fertige Produkt aus der "Flyfolder book solution with SD7" von hunkeler.

Zurück