Image Description
 

News

 

alpha-pro - ab sofort verfügbar

 

Tim Hennig 23.08.2018

Nach 14 Jahren wurde die erfolgreiche alpha-plus abgelöst. Dank der zahlreichen Neu- und Weiterentwicklungen ist die alpha-pro noch leistungsfähiger. Dabei bleiben die Kernpunkte der alpha erhalten - die Bediener werden geschont und produzieren dennoch auf höchstem Niveau.

Was hat sich nun also konkret geändert?

Die alpha-pro besticht durch Ihre leicht erfassbaren und übersichtlichen Abläufe. Das wird durch den sinnvollen Einsatz von Elektronik und smarten mechanischen Lösungen unterstützt.
Vernünftige Automatisierung und durchdachte mechanische Einstellhilfen überzeugen. Das Einrichten ist einfach, intuitiv und schnell, hier unterstützt besonders der in der neuen Software enthaltene Einrichte-Assistent und die automatische Winkelverstellung des Einlaufmaules. Die Verwendung der alpha-pro spart Zeit - von der Einarbeitung der Bedienern bis generell bei der Bedienung, ist sicherer und es gelingt schneller die gewünschte Qualitätssteigerung (auch wenig erfahrenen Bedienern).
Die Zykluszeit der alpha-pro ist um 10% kürzer als bisher und falls erforderlich ist optional eine noch schnellere Ausführung erhältlich. Für High-Volume Produktionen ist optional ein verlängerter Puffertisch erhältlich und die alpha-pro damit bestens gerüstet.
 

Das Rüttelergebnis wurde nochmals verbessert, zudem sind die Rüttelplatten mit Direktzugriff von aussen einstellbar. Die neue alpha-pro verarbeitet Produkte im Einzelbogen mit 16.000 Ex./h ohne lästiges Nachjustieren von Parametern oder Mechanik.

Mit der palamides Schnittstelle gelingt die intelligente und tiefe Integration in unterschiedlichste Produktionslinien, ohne die Basismaschine unnötig zu verteuern. Von der einfachen Stop-Verknüpfung, Barcodeverarbeitung, der Verarbeitung von externen Signalen, über standardisierte Lösungen für unterschiedlichste Produktionsmaschinen bis zur vollständigen Einbindung mit Datenaustausch und Bildschirmspiegelung. Mit dieser leistungsstarken digitalen Schnittstelle ist die alpha-pro auch für die Zukunft gerüstet.

Auch optisch wurde die alpha verändert, in der Form besticht die neue alpha mit klaren Linien und glatten Oberflächen.

Zurück