News

Zusammenarbeit zwischen zwei großen Innovatoren

Tim Hennig 24.03.2020

Horizon erweitert sein attraktives Lösungsangebot um eine palamides Auslage.

Ab sofort kann die gamma, in einer speziell an Horizon angepassten Variante (gamma502ho), bei der Horizon GmbH bezogen werden. Neben einigen baulichen Veränderungen wurde hier insbesondere die Maschinenkommunikation perfektioniert: In Verbindung mit Horizon Maschinen wird kein zusätzliches Interface mehr benötigt. Die Plug-and-Play-Lösung ist besonders zum Anschluss an den Sammelhefter StitchLiner Mark III geeignet, kann aber auch an alle Horizon Falzmaschinen angeschlossen werden, um die Leistung der schnell laufenden Maschinen vollständig auszunutzen und den Automatisierungsgrad weiter zu steigern. Natürlich bleiben alle sonstigen Eigenschaften der gamma erhalten, auch die reibungslose Anbindung zu horizonfremden Maschinen ist weiterhin gewährleistet.

Horizon-Systeme zeichnen sich durch Robustheit, Präzision und extrem kurze Rüstzeiten aus, zudem sind sie darauf ausgelegt, bei jedem Auftrag profitabel zu arbeiten. All dies trifft auch auf die palamides gamma zu, Maschinenkooperation auf Augenhöhe!


Über die horizon GmbH:

Seit dem Eintritt von Horizon in den deutschen und europäischen Markt im Jahr 1982 stehen wir für innovative Lösungen in der Druckweiterverarbeitung. Die Mitarbeiter der 2004 in deutsch-japanischer Kooperation entstandenen Horizon GmbH tragen mit viel Einfallsreichtum und Engagement dazu bei, den technischen Vorsprung weiter zu entwickeln, der Horizon heute zum international erfolgreich macht.

So bieten wir Produkte, die in Sachen Präzision, einfacher Bedienung, kurzen Rüstzeiten und Integrationsfähigkeit höchsten Ansprüchen gerecht werden. Das Horizon Porfolio umfasst Maschinen für alle Aufgaben der Druckweiterverarbeitung: Sammelheften, Zusammentragen, Falzen, Klebebinden, Schneiden, Folienkaschieren und Stanzen.

Horizon steht weltweit für innovative Lösungen in allen Bereichen der Druckweiterverarbeitung: Zusammentragen, Sammelheften, Falzen, Rillen, Klebebinden, Schneiden, Folienkaschieren und Stanzen. Die Systeme zeichnen sich durch Robustheit, Präzision und extrem kurze Rüstzeiten aus, zudem sind sie darauf ausgelegt, bei jedem Auftrag profitabel zu arbeiten – von Auflage 1 bis hin zur industriellen Produktion!

Horizon Direktvertrieb für Mittel- und Nordeuropa.

Der Verkauf unserer Maschinen und Anlagen ist für die Länder Deutschland, Österreich, Ungarn, Dänemark, Finnland, Norwegen und Schweden im Direktvertrieb organisiert. Die zuständigen Ansprechpartner finden Sie hier. Die Lieferung erfolgt dabei immer von der Europa-Zentrale in Quickborn aus.

Zurück